Archive for the ‘Emma’ Category

h1

Emma beim Aquajogging

16. März 2009

Das macht sie doch schon echt gut, oder ?! 😉

und jetzt weiß ich auch, wie man Videos hier zeigen kann 🙂

Mal sehen, das nächste wird von den Schafen sein…aber erst morgen…jetzt wird erstmal gekocht. Bis morgen!!

h1

Aqua-Jogging

3. September 2008

gestern konnte Emma endlich mit dem Aqua-Jogging anfangen. Die Kreuzband-OP ist nun 6 Wochen her und der Arzt war sehr zufrieden. Emma fand es anfangs doch seeeeeehr merkwürdig. Und nachher war sie wie erschlagen. Kaum wieder im Auto, hat sie auch schon geschlafen. Wir hoffen nun, dass sie schnell wieder Muskulatur aufbaut und bald wieder ganz fit ist.

h1

etwas ruhig…

25. Juli 2008

…ist es hier zur Zeit…und das ist mit ein Grund:

Wie ein Häufchen Elend liegt sie unter der Treppe:

Emma ist letzten Dienstag am Kreuzband operiert worden… es geht ihr zum Glück schon wieder einigermaßen gut! Sie hat zwar noch Schmerzen, und jammert immer mal wieder, aber der Tierarzt sagte, ich soll ihr keine Schmerzmittel geben, damit sie nicht zu früh wieder das Bein voll belastet. Einen Tag nach der OP stand sie schon wieder drauf …. der TA war nicht so begeistert…. Naja, hoffen wir mal, dass sie bald wieder fit wird.

Die nächsten 6 Wochen(!!!) muß sie allerdings an der Leine laufen, darf nicht springen, hüpfen, rennen und schon gar keine Treppen laufen!! Das heißt tragen tragen tragen… Die Treppen im Haus sind auch schon alle präpariert mit diversen Absperrgittern…und zur Zeit schlafen wir abwechselnd auf der Couch im Wohnzimmer, damit wir sie nicht auch noch abends hoch ins Schlafzimmer tragen müßen, vor allem wieder runter, falls sie nachts doch mal pinkeln muß…

Apropos pinkeln: sie hat sage und schreibe 60 (!!!!!) Stunden eingehalten!!!!!!   Ich bin ständig mit ihr raus auf die Terasse, aber nix…..heute morgen dann ENDLICH!!!!! Und was für eine Lache…….

Tja und nun müßen wir sehr darauf achten, dass sie nicht an der Wunde leckt, damit sich keine Entzündung oder so bildet. Mit Trichter geht nämlich gar nicht!!! Da rennt sie stump gegen die Wand….

h1

Eine schöne Aussicht….

30. Juni 2008

…..hat man von hier

Da stellt sich einem die Frage: Warum dreht man die Bank nicht andersrum???? Nämlich mit Blick in diese Richtung:

Auch nicht schlecht ist dieser Blick:

andersrum:

beide Bänke gefunden auf meiner gestrigen Laufstrecke….

und hier nochmal ein Bild von unserer „Schattenblume“ Emma. Bei diesem herrlichen Wetter wetzt sie nur von Schatten zu Schatten und kann es gar nicht verstehen, wie wir Menschen es in dieser „sengenden“ Sonne aushalten können.

h1

was ein Wetter….Teil 2

4. Februar 2008

Okay, okay, ich muß zugeben: das hat doch was!!! Wenn man sich morgends nicht durch verschneite Straßen kämpfen muß, sondern einen Spaziergang mit Hund unternehmen kann, macht dieses Wetter auch jetzt noch Spaß!!!
h1

Emma

15. November 2007



Guten Morgen,

ich wollte Euch mal Emma, unsere Groenendael-Hündin vorstellen…