Archive for the ‘Skudden’ Category

h1

Bock auf Bock? ;-)

1. Juni 2010

Tja, leider muss ich mich in allernächster Zeit von den zwei Böcken trennen.

Der Kleine wird ja bald geschlechtsreif und ich habe leider nicht die Möglichkeit, eine extra Bockherde zu halten. Also muss der Kleine sowie auch sein Vater bis spätestens Mitte Juli abgegeben werden.

Vielleicht findet sich ja auf diesem Wege jemand, der Interesse an den beiden oder einem hat. Oder kennt jemanden der so ein Böckchen haben möchte. Der „Grosse“ ist nun etwas über ein Jahr, ich habe ihn aus dem Vogelsberg vom Skuddenzüchter Wolfgang Pschierer. Der „Kleine“ ist am 27.2.2010 geboren.

h1

Puuuuust….

9. März 2010

Boah….ist das staubig hier…..wird aber mal wirklich Zeit für einen Frühjahrsputz!!!!

Als erstes gibt es etwas sehr Erfreuliches zu berichten:

2 Lämmer haben am Samstag, 27.02.2010 das Licht der Welt erblickt:

Das Braune ist ein Mädel und das Schwarze ein Böckchen. Beiden geht es gut, und der Mutter auch!

Und als kleinen Willkommensgruß hat Sonja einen Regenbogenschaf-Willkommens-Gruß-KAL bei Ravelry gestartet. Aber dazu in einem eigenen Post mehr 🙂

h1

abc…K wie kleiner Skuddenbock

25. August 2009

…der schon etwas größer ist 😉

hier ein Bild vom ersten Tag (6.Juni) bei uns

6.Juni 09

6.Juni 09

und so sieht er jetzt aus (entschuldigt das schlechte Bild, ich hatte nur das Handy dabei)

24.08.09

24.08.09

ich finde, man kann trotzdem gut erkennen, wie viel die Hörner schon gewachsen sind 😉

und vielleicht sieht er ja irgendwann mal so aus:

3jähriger Skuddenbock

3jähriger Skuddenbock

h1

abc….H wie Hafer

25. August 2009

oh mann, ich hinke unglaublich hinterher…..

hier also mein H wie Hafer, den ich meinen Schafen ab und zu als Leckerlie gebe, sie sind ganz heiss drauf 😉

IMG_0990

h1

eingezogen…

2. Juni 2009

ist gerade dieser neue Mitbewohner:

Skuddenbock

Skuddenbock

schon ganz nah :-)

schon ganz nah 🙂

IMG_0942IMG_0936IMG_0945

meine frühere Herde

seine frühere Herde

ich bin sehr erstaunt, wie unproblematisch es zuging, als wir den kleinen Mann zu seinen „Zukünftigen“ dazu gestellt haben. Einmal kurz mäh gemacht, schon waren sie da, ein kleiner Rempler und schon war alles in Butter…hoffen wir, dass es so bleibt! 🙂

h1

Skuddenbock

12. Mai 2009

ich war heute im Vogelsberg bei Herrn Pschierer und habe nach einem Skuddenbock für unsere 3 Skuddenmädels gesucht. So ganz (aber schon fast 😉 ) konnte ich mich noch nicht entscheiden. Seht selbst:

der "Große"

der "Große"

der "Große"

der "Große"

"Wasserbüffel ;-) "

"Wasserbüffel 😉 "

der „Wasserbüfel“ passt aber wahrscheinlich nicht durch die Eingangstür, höchstens seitwärts 🙂

Mir gefällt der Große ausgesprochen gut, er ist schon ziemlich mächtig und hat sehr schöne Wolle. Na, ich werd mal eine Nacht drüber schlafen und mich noch mit meinem Freund beratschlagen, was er dazu meint.

h1

neugierige Schafe

17. März 2009

…und freche Emma, die den Schafen einfach die Brötchen klaut 😉